Möglichkeiten des Coachings
Möglichkeiten des Coachings
Slider

Möglichkeiten des Coachings

DAS ZIEL IST IM WEG.

Spruch

Hier findest Du die Möglichkeiten, wie ein Coaching vor sich gehen kann: 

In einem Erstgespräch am Telefon oder live an einem verabredeten Ort (kann auch eine ruhige Ecke in einem Café sein), bei einem Spaziergang in der Natur, im Wald lernen wir uns kennen. Dafür beraume ich bis zu 45 Minuten ein. Dieses Erstgespräch ist für Dich kostenfrei. Du erläuterst hier Dein Problem, Dein Anliegen bzw. das Thema für das Coaching in einem vertraulichen Gespräch. Durch die Erlaubnis, Dir Fragen stellen zu dürfen, ermöglichst Du mir Dein Anliegen besser zu verstehen. So bekomme ich erste Impulse für Deine Ressourcen, die Ursachen und Lösungen des Problems. Das Wort Problem enthält die Silbe „pro“  – es steht also für etwas und ist im eigentlichen Sinne „ für“ Dich da. 

Probleme sind Angebote vom Leben etwas zu ändern.

Wenn wir beschließen zusammenzuarbeiten, verabreden wir einen zeitnahen Termin für die erste Coachingstunde.

Wir klären, welche Ziele Du für Dein Anliegen hast. Das gemeinsame Hinterfragen und Prüfen Deiner Ziele dienen zur Klärung, ob die angestrebten Ziele im Rahmen eines Coaching angemessen erreicht werden können, bzw. welche begleitenden Maßnahmen noch getroffen werden müssen. Gute Vorbereitung und konkrete Zielfindung ermöglichen kompetenzbezogene, motivierte Veränderungsarbeit. Dein Wille zur Veränderung ist Voraussetzung für ein gelingendes Coaching. Du erhältst die ersten Selbsthilfemethoden, die Du sofort anwenden kannst.

Wie oft wir uns treffen, in welchem Abstand und wo die Coachingstunden stattfinden, besprechen wir gemeinsam. Ich gebe Dir meine Einschätzung, Du entscheidest nach Deinem Bedürfnis.

Je nach Absprache verbleiben wir in Verbindung auch zwischen den Live-Coachings durch Email oder begleitenden Telefonaten, bzw. auch per Skype oder Facetime. 

Das faire Honorar für meine Dienstleistung erfährt Du von mir stets vorab.

Zurück